Der Liga-Matchday: Das müsst ihr tun, um spielen zu können

Geposted von Maxellent,
In unserer neuen Liga sollt ihr eure League-of-Legends-Fertigkeiten unter Beweis stellen. Damit auch alles geregelt abläuft, müsst ihr an euren Matchdays einiges beachten. Wir erklären euch, wie ihr vorgehen müsst, damit alles reibungslos abläuft. Am Sonntag, dem 29. September, um 23:59 Uhr endet die Anmeldephase für die Pre-Season unserer neuen Liga. Ab dem 1. Oktober dürft ihr dann spielen. Dabei gilt es aber, einige Schritte zu befolgen.

Wichtig ist, dass ihr alle Spiele in der vorgegebenen Spielwoche austragen müsst. Die Spielwochen laufen immer von Dienstag bis Sonntag.

Matchinfos und Terminfindung



Alle Matches werden bis zum 30. September um 17 Uhr erstellt. Die wichtigsten Infos zu euren Matches findet ihr auf der jeweiligen Matchseite.



Hier könnt ihr den Termin, den aktuellen Spieltag, den Modus, das Ergebnis und die Lineups der beiden Kontrahenten einsehen. Außerdem seht ihr, welche Spieler als bereit markiert sind und welche nicht.

Auf der Matchseite habt ihr auch die Möglichkeit, in Abstimmung mit eurem Gegner einen neuen Termin zu vereinbaren. Dafür könnt ihr dem Gegner per Klick auf den entsprechenden Button einen Termin vorschlagen.





So könnt ihr bis zu drei Termine gleichzeitig vorschlagen. Wenn euer Gegner 48 Stunden lang nicht auf die Vorschläge eingeht, wird der Termin festgesetzt, den ihr an erster Stelle als Wunschtermin vorgeschlagen habt. Die 48-Stunden-Regel beginnt am Dienstag der entsprechenden Spielwoche.

Die Matchseite bietet euch außerdem die Möglichkeit, ein Support-Ticket zum entsprechenden Spiel zu öffnen, das Regelwerk der Liga einzusehen und in den Kommentaren mit eurem Gegner zu kommunizieren.

Der Termin steht - was jetzt?



Wenn ihr euren Matchtermin habt, müsst ihr euer Lineup für das Spiel auswählen. Dafür habt ihr bis Matchbeginn Zeit, berechnet aber auch die Ready-Up-Phase mit ein. Es müssen immer fünf Spieler pro Team für ein Match registriert werden.



15 Minuten vor Spielbeginn muss jeder Spieler des Lineups auf der Matchseite bestätigen, dass er bereit ist. Alle eingetragenen Spieler eures Teams müssen sich unbedingt vor Spielbeginn als bereit markieren, sonst wird das Spiel als Niederlage gewertet. Gleiches gilt, wenn ihr kein vollständiges Lineup eintragt.



Wenn alle Spieler als bereit markiert sind, können die Leader bzw. Captains beider Teams auf der Matchseite den Tournament Code anfordern. Dieser ist erst zur offiziellen Matchzeit verfügbar.



Diesen Code müsst ihr im League of Legends-Client eingeben, um in die Lobby eures Matches zu kommen.



Die Seitenwahl für das erste Spiel hat das auf der Matchseite erstgenannte Team (links). Mit jedem weiteren Spiel wechselt das Recht auf die Seitenwahl.

Wenn ihr euch an diese Schritte haltet, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Wir wünschen euch viel Erfolg in der Kluft!

Kommentare