Pre-Season: Diese wichtigen Regeln musst du kennen

Geposted von Maxellent,
Wer mit seinem Team in der kommenden Pre-Season der Premier Tour antreten will, muss einige Regeln befolgen. Diese Regelungen müsst ihr unbedingt kennen, damit eure Pre-Season reibungslos abläuft. Bis zum 29. September um 23:59 Uhr habt ihr noch Zeit, euch für die Pre-Season der neuen Liga anzumelden. Am 1. Oktober geht es bereits mit der Vorsaison los. Die folgenden Regeln sind dabei unerlässlich.

Die 48-Stunden-Regel



In der Pre-Season könnt ihr selbst mit euren Gegnern Termine vereinbaren, an denen gespielt wird. Dafür könnt ihr auf der Match-Page Vorschläge einreichen. Natürlich kann auch euer Gegner Termine vorschlagen.

Wichtig: Wenn eine Seite den Vorschlag der anderen Seite nicht innerhalb von 48 Stunden beantwortet, gilt er als angenommen und der Termin wird festgesetzt.

Falls sich beide Seiten nicht auf einen Termin einigen können, wird am Standardtermin am Sonntag um 18 Uhr gespielt. Diese Regeln für den Spielplan und den Spielablauf findet ihr auch unter Punk 6 im offiziellen Regelwerk.

Montag ist spielfrei



Die Spiele der Pre-Season werden im Swiss-Format ausgespielt. Das bedeutet, ihr spielt im Regelfall jede Woche gegen einen Gegner, der bisher die gleiche Bilanz vorzuweisen hat wie euer eigenes Team. Innerhalb jeder Woche wird von Dienstag bis Sonntag gespielt, am Montag finden keine Matches statt.

Falls ihr ein Problem feststellt und ein Support-Ticket zu einem Spieltag erstellen wollt, müsst ihr dies spätestens am Montag nach dem jeweiligen Spieltag bis 10 Uhr tun. Wenn ihr euer Ticket nach dieser Frist einreicht, kann es gegebenenfalls nicht mehr berücksichtigt werden.

Namensänderungen und Rank-Angaben



Wenn ihr euren Beschwörernamen in League of Legends ändern solltet, müsst ihr diese Änderung auch auf premiertour.gg angeben. Das könnt ihr in eurem Benutzerprofil auf der Seite tun. Klickt einfach unter "Mein Game Account" auf "Account bearbeiten" und tragt euren neuen Beschwörernamen ein.

Wichtig: Wenn ihr Änderungen an eurem Game Account vornehmt, seid ihr 24 Stunden lang nicht spielberechtigt.

Euren LoL-Rank könnt ihr im Profil auf die gleiche Weise updaten, diese Angabe ist aber keine Pflicht. Bei allen Fragen und Problemen solltet ihr euch unbedingt an unseren Liga-Support wenden.

Kommentare